Burgen und Schlösser
Registrierung Kalender Mitgliederliste Galerie Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Burgen und Schlösser » Medienecke » Fotografie, Computer, Internet & Co » Bilder bearbeiten - ja oder nein und wenn ja wie ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bilder bearbeiten - ja oder nein und wenn ja wie ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ute Ute ist weiblich
Co-Admin


images/avatars/avatar-300.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 857
Vorname: Ute
Herkunft: Untergruppenbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich mach für jeden Besuch nen extra Ordner. Die RAW-Dateien kommen in z.B. 6.12.bebenhausen und nach der Bearbeitung kommen die Bilder in z.B. hp6.12.bebenhausen. Nach dem Hochladen in Forum und Galerie kommt der betreffende Ordner dann in den übergeordneten Galerie 2015.
Beispiel:


Ich trenne eigentlich nur Urlaub und den Rest, was ich sonst noch so alles fotografiere und das sind ja nicht nur Burgen, Schlösser und Kloster. Da kommt also jede Menge zusammen und wird auf externen Festplatten dann gesichert. Sonst würd mein Mac Book auch platzen Grinsen Einige Terrabite hab ich da schon gesammelt in all den Jahren.

Bin seither immer gut damit klar gekommen. So hat eben jeder sein System.

__________________
Liebe Grüße
Ute
Flickr
08.12.2015 11:17 Ute ist offline E-Mail an Ute senden Homepage von Ute Beiträge von Ute suchen Nehmen Sie Ute in Ihre Freundesliste auf
FFM
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-281.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 507
Herkunft: FFM

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Achso und zum Thema RAW.

Ich fotografiere eigentlich immer RAW und jpg gleichzeitig, mach dann aber meistens doch nix mit den raw-Dateien und lösch sie wieder.
Wenn ich ma ein RAW bearbeite, mach ich das nur zum Üben oder weil ich grad Lust hab.

Fürs Forum oder noch besser Instagram würde ich niemals RAWs bearbeiten.
Das ist Zeitverschwendung meiner Meinung nach!

Man gibt sich Mühe und braucht Zeit, und schickt dann erstmal sein hochentwickeltes 20-Megapixel Bild in den picr Kompressor (oder jeden anderen), der erstmal zb 800 x 800 px draus macht und die ganze Arbeit von zuvor kaputt macht. Bei der Kompression muss ja etwas passieren, damit das Bild Forumgröße erreicht.
Das machen diese Bilderuploader natürlich auch mit den jpg's. Aber ich hab vorher keine Arbeit investiert.

Deswegen stelle ich meine Bilder hier unbearbeitet ins Forum. Ganz selten mach ich das Bild bissi dunkler. Das wars dann aber auch schon.

Mit deiner Struktur Ute würde ich auf keinen Fall klar kommen Grinsen
Aber wie du geschrieben hast, jeder hat sein eigenes System Daumen hoch

__________________
Mottenland auf Instagram
10.12.2015 20:40 FFM ist offline Beiträge von FFM suchen Nehmen Sie FFM in Ihre Freundesliste auf
Ute Ute ist weiblich
Co-Admin


images/avatars/avatar-300.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 857
Vorname: Ute
Herkunft: Untergruppenbach

Themenstarter Thema begonnen von Ute
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Och jo, ich komm schon klar damit und hab auch nen Heidenspass dabei. Zudem, unbearbeitete RAW das sieht man, trotz der anschliessenden Kompression. Allerdings mach ich auch bei Flickr viel größere Bilder rein. Mir ist das auch schon aufgefallen, dass einiges hinterher durch die kleinen Bilder nimmer so ist, wie kurz nach der Bearbeitung und daher muss geschärft und berechnet werden, damit die ganze Sache wieder passt. Bearbeiten muss ich allerdings nur Bilder, die bei harten Kontrasten aufgenommen werden. Da wo man eigentlich HDR machen sollte, damit alles stimmt, mach ich mir lieber hinterher die Arbeit und regel das mit den Reglern Grinsen Und..... ich lerne wahnsinnig gerne was neues dazu.

__________________
Liebe Grüße
Ute
Flickr
10.12.2015 20:53 Ute ist offline E-Mail an Ute senden Homepage von Ute Beiträge von Ute suchen Nehmen Sie Ute in Ihre Freundesliste auf
Ute Ute ist weiblich
Co-Admin


images/avatars/avatar-300.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 857
Vorname: Ute
Herkunft: Untergruppenbach

Themenstarter Thema begonnen von Ute
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sebastian benutzt Du Lightroom nur zum Runterladen der Bilder oder auch zum Entwickeln?

__________________
Liebe Grüße
Ute
Flickr
10.12.2015 20:54 Ute ist offline E-Mail an Ute senden Homepage von Ute Beiträge von Ute suchen Nehmen Sie Ute in Ihre Freundesliste auf
FFM
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-281.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 507
Herkunft: FFM

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In erster Linie nutz ich es zum Verwalten der Bilder.
Ich zieh die Bilder von der Cam auf den Computer, sortiere sie dann vor und importiere sie in Lightroom. Das geht sehr schnell und macht keine Arbeit.

Wenn ich ein Tag mit Raoul und Flash Gordon unterwegs bin komm ich mit 500-1000 Bildern nach Hause. Das kann ich net bearbeiten, dafür hab ich keine Zeit.
Deswegen auch die jpg's.
Bei den Bildern die mir besonders gefallen, leg ich die raw in einen Ordner. Zur Sicherheit Grinsen Kann aber sein das ich die Datei nie wieder anfasse Grinsen

Wenn du nur raw machst, musst du sie halt bearbeiten. Wie du gesagt hast, das kann man so net lassen.

Ich bearbeite vielleicht 5% der Bilder die ich mache. Aber nur um zu lernen wie es geht, so wie du. Freude
Für HDR's nutz ich es auch, mache ich aber eher selten.
Ich poste mal gleich eins im Comicstyle unten. Interessiert mich mal wie es hier aussieht, wenn man es in picr hochlädt. Da hab ich so ungefähr 2 Minuten reingesteckt und es sieht aufm Rechner echt geil aus.



__________________
Mottenland auf Instagram
10.12.2015 21:26 FFM ist offline Beiträge von FFM suchen Nehmen Sie FFM in Ihre Freundesliste auf
Ute Ute ist weiblich
Co-Admin


images/avatars/avatar-300.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 857
Vorname: Ute
Herkunft: Untergruppenbach

Themenstarter Thema begonnen von Ute
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na ja, je nachdem wo ich mich rumtreib komm ich mit allem drum und dran auch immer auf 800-1000 Bilder, da ich ja erst austest, wie genau ich alles an der Cam einstellen muss. Sonntag z.B. hatte ich echt keine Lust, im Kloster die Cam einzustellen, aufs Stativ rauf und Fernbedienung ran und hab ein paar Bilder mit Automatik und Blitz gemacht. Grauenhaft was dabei rausgekommen ist. Rauschen ohne Ende. Hab also Stativ geschnappt, Cam drauf, Fernbedienung ran, alles eingestellt und siehe da, die Bilder sind was geworden Grinsen Die Mühe hat sich echt gelohnt. Hinterher beim Bearbeiten noch ein wenig die Höhen und Tiefen geregelt und fertig, schärfen darfste eben bei RAW gar net vergessen, da die Cam das ja gar net macht.

__________________
Liebe Grüße
Ute
Flickr
10.12.2015 21:31 Ute ist offline E-Mail an Ute senden Homepage von Ute Beiträge von Ute suchen Nehmen Sie Ute in Ihre Freundesliste auf
Ute Ute ist weiblich
Co-Admin


images/avatars/avatar-300.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 857
Vorname: Ute
Herkunft: Untergruppenbach

Themenstarter Thema begonnen von Ute
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Übrigens das Bild sieht gut aus, nur noch ein bizzele an den Reglern drehen und Du wirst Dich wundern, was dabei rauskommt. Nur übertreiben darf mans net. Übrigens HDR mag ich gar net obwohl ich ein extra Programm dafür hab.

__________________
Liebe Grüße
Ute
Flickr
10.12.2015 21:33 Ute ist offline E-Mail an Ute senden Homepage von Ute Beiträge von Ute suchen Nehmen Sie Ute in Ihre Freundesliste auf
FFM
Auslandsreporter


images/avatars/avatar-281.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 507
Herkunft: FFM

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Mühe würde ich mir auf keinen Fall mehr machen es nochmal zu bearbeiten Grinsen

Eigentlich ist manuell fotografieren sehr einfach wenn man es verstanden hat wie die einzelnen Dinge miteinander funktionieren. Der Unterschied bei den Bildern ist riesig und wenn man es gelernt hat, fotografiert man auch net mehr anders.
Für Schnappschüsse eher weniger geeignet aber dafür holt man sich auch net so eine Cam.

In dunklen Kirchen ist es immer schwer wenn man net blitzen will (ich hasse blitzen!).
ISO bissi hoch und gut is Grinsen
Die Cams heutzutage können auch bissi mehr ISO ab, ohne das es zu viel rauscht. Daumen hoch

__________________
Mottenland auf Instagram
10.12.2015 21:52 FFM ist offline Beiträge von FFM suchen Nehmen Sie FFM in Ihre Freundesliste auf
*Mr.Marple* *Mr.Marple* ist männlich
Diener von Carlos


images/avatars/avatar-385.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 27.10.2005
Beiträge: 1.799
Vorname: Raoul
Herkunft: Frankfurt am Main
Nutzername bei Facebook: https://www.facebook .com/Wehrbauten

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ute
Übrigens HDR mag ich gar net obwohl ich ein extra Programm dafür hab.


Ich hatte es schon länger mal vor, im nächsten Jahr aber ganz bestimmt.
Ein neuer Fred über HDR Bilder - teilweise finde ich die sehr schön anzusehen und meine Cam macht das automatisch Zunge raus

__________________
Ich bin immer Bin dafür! das ich Bin dagegen! bin

>>Wehrbauten bei Facebook<<, >>Wehrbauten bei Instagram<<

>>Wehrbauten bei Twitter<<, >>Wehrbauten bei Youtube<<
11.12.2015 11:54 *Mr.Marple* ist offline E-Mail an *Mr.Marple* senden Homepage von *Mr.Marple* Beiträge von *Mr.Marple* suchen Nehmen Sie *Mr.Marple* in Ihre Freundesliste auf
Ute Ute ist weiblich
Co-Admin


images/avatars/avatar-300.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 03.03.2011
Beiträge: 857
Vorname: Ute
Herkunft: Untergruppenbach

Themenstarter Thema begonnen von Ute
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Haha, mein iPhone 6 auch Zunge raus Zunge raus

__________________
Liebe Grüße
Ute
Flickr
11.12.2015 12:05 Ute ist offline E-Mail an Ute senden Homepage von Ute Beiträge von Ute suchen Nehmen Sie Ute in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Burgen und Schlösser » Medienecke » Fotografie, Computer, Internet & Co » Bilder bearbeiten - ja oder nein und wenn ja wie ?

Views heute: 150 | Views gestern: 10.005 | Views gesamt: 48.631.358

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH