Burgen und Schloesser
Registrierung Kalender Mitgliederliste Galerie Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

wehrbauten.de ist online seit

Burgen und Schloesser » Rund um die Burg und das Schloss » Hier seid Ihr gefragt » der Burgtyp Motte » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen der Burgtyp Motte
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ramei ramei ist männlich
Landjunker Nestor


images/avatars/avatar-338.gif


[meine Galerie]
Dabei seit: 01.01.2012
Beiträge: 37
Vorname: Ralf
Herkunft: DE

der Burgtyp Motte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



Hallo Zusammen,

ich möchte an dieser Stelle für alle Interessierten einen Beitrag zum Thema des Burgtyp „Motte“ präsentieren.

Die Motte ist einer der ältesten Burgtypen die, im Gegensatz zu den zeitgleichen Ringwällen, von nur einer eng begrenzten Zahl von Personen, oder sogar nur von einer einzigen Familie und deren Hörigen und Gesinde weitestgehend ganzjährig bewohnt wurde.
Darüberhinaus ist die Motte ein Burgtyp der (mit vielen ausnahmen) ein Typischer Burgtyp des flachen, oft Steinarmen von Wasserläufen durchzogenen nördlichen Rheinlandes, der norddeutschen Tiefebene bis an die Küsten und vor allem Nordfrankreichs (vermutlich dem Gründungsraum) bis nach England hinein ist.

Ich habe einen Aufsatz über das Thema Motte erstellt, in dem ich versucht habe alle mir zugänglichen Fakten zu einem Gesamtbild zusammen zu fassen.

Der Aufsatz war eigentlich für ein Niederrheinisch, Niederländisches Mottenprojekt vorgesehen, welches ich aber leider nicht verwirklichen konnte.

Ich habe Euch hier einen Dropbox Link eingefügt, wer möchte kann sich darüber das PDF zu diesem Aufsatz herunterladen.

Ich würde mich freuen wenn Ihr mir dazu Euere Meinung mitteilen würdet.

https://www.dropbox.com/s/gofaqv82rs1n65..._01_17.pdf?dl=0

Es grüßt Euch der Landjunker

__________________
"Audentem fortuna juvat"
03.03.2017 15:19 ramei ist offline E-Mail an ramei senden Homepage von ramei Beiträge von ramei suchen Nehmen Sie ramei in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von ramei: Ralf Meier YIM-Name von ramei: Ralf Meier MSN Passport-Profil von ramei anzeigen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Burgen und Schloesser » Rund um die Burg und das Schloss » Hier seid Ihr gefragt » der Burgtyp Motte

Views heute: 11.451 | Views gestern: 12.194 | Views gesamt: 60.319.814


Impressum Datenschutzerklaerung
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH